RB-Höhensicherungsgeräte

Höhensicherungsgeräte mit Rettungshubeinrichtung geprüft nach EN 1496

  • Auf- und Abstiegssicherung und Rettungseinrichtung für eine Person
  • passend für entsprechende Einstiegstiefe bzw. zum seilgesicherten Arbeiten im Regenrückhaltebecken, Stauraumkanal und Pumpensumpf,
  • Material Alu
  • Edelstahlseil
  • Karabinerhaken mit Fallanzeige
  • passend zu Schnellwechselvorrichtungen an Dreibaum und Kragarmgalgen
  • verwendbar in jeder Lage
  • geeignet auch als Auf- und Abstiegssicherung für den Retter nach BGR 199
  • Verfügbare Seillängen: 12 – 42 m

Haspelkettenantrieb, für alle HRA-Geräte erhältlich.

Haspelkettenantrieb

  • Haspelkettenantrieb, für alle IKAR HRA-Geräte erhältlich
  • verunfallte Person kann nach dem Auffangvorgang mittels einer Haspelketten-Rettungshubein-richtung schnell und sicher gerettet werden, insbesondere dann, wenn der Anschlagpunkt höher gelegenen ist und eine Rettung per Handkurbelbetrieb nicht mehr möglich ist.
  • Nennlast: 136 kg
  • Temperatureinsatzbereich: -40°C bis +50°C

Nur in Verbindung mit IKAR Halterungen verwenden!

Höhensicherungsgeräte ohne Rettungshubeinrichtung nach DIN EN 360:2002

Auf- und Abstiegssicherung für den Retter im Falle eines Rettungseinsatzes. (Siehe BGR 199 Abs. 3.1.4)

  • Gehäuse: Kunststoff oder Aluminium
  • Verbindungsmittel: Gurtband oder verzinktes Stahlseil
  • Mit Wirbelöse
  • Verfügbare Seillängen: 2 – 24 m

Last- und Personentransportwinden

Hinweis:  Zur Absturzsicherung empfehlen wir eine zusätzliche Personensicherung mit einem Absturzsicherungs- und Rettungsgurt sowie einem Höhensicherungsgerät.

Elektrokettenzug für den Personentransport

nach RL 2006/42/EG geprüft

  • Gesicherter Personentransport bis 150 kg
  • Materialtransport bis 150 kg einsträngig oder bis 300 kg zweisträngig (Personentransport verboten!)
  • Betriebsspannung 230 V 1-ph 50 Hz bzw. 400 V 3-ph 50 Hz
  • Maximale Hubhöhe 30 m einsträngig, 15 m zweisträngig
  • Hubgeschwindigkeit: 8 m/min, 4 m/min zweisträngig
  • Gewicht: ca. 18 kg
  • Empfohlen für den Einsatz in Verbindung mit dem Dreibaum,Kragarmgalgen oder Mobilkran

Personen- und Lastwinde nach RL 2006/42/EG

nach EN 1808:2015 zertifiziert

  • Handkurbel-Seilwinde zum leichten und ruckfreien Heben und Senken von Personen und Gütern
  • Maximale Nennlast 300 kg
  • Edelstahlseil mit Ø 6 mm (mind. Bruchkraft 18,76 kN)
  • Seillänge max. 30 m
  • Kurbellänge 250 mm
  • Gewicht Lastwinde ca. 18,5 kg
  • Maße (L x B x T): 230 x 336 x 200 mm
  • Kompatibel mit unseren Dreibäumen und Kragarmgalgen

Lastwinden

Die Lastwinden passen auf unsere Schnellwechselvorrichtungen für Dreibäume und Kragarmgalgen.

Lastwinde verzinkt

nach RL 2006/42/EG

  • korrosionsbeständige Ausführung durch verzinkten Stahl
  • Verkleidung aus robustem Kunststoff
  • Handkurbel-Seilwinde ermöglicht leichtes und ruckfreies Heben und Senken diverser Lasten
  • Nennlast: 300 kg
  • verzinktem Stahlseil Ø 6 mm (Mindestbruchkraft = 23,43 kN)
  • Seillänge 20 m
  • Gewicht ca. 9 kg
  • Maße (L x B x T): 260 x 193 x 183 mm

Edelstahl-Lastwinde klein

  • selbstbremsende Handseilwinde
  • mit CE-Zertifikat und GS- Zeichen
  • Seillänge: 12 m
  • Material Gehäuse: Edelstahl V4A
  • Material Seil: Edelstahl 1.4401
  • Schnellschlusskarabiner aus Zink-Chrom
  • Seildurchmesser 5 mm
  • Zugkraft bei 30 % Steigung 750 kg
  • Hubkraft unterste Lage 500 kg
  • Hubkraft oberste Lage 200 kg
  • Abmessungen (L x B x T): 161 x 165 x 128 mm

Edelstahl-Lastwinde groß

  • Seillänge: 15 m
  • Zugkraft bei 30 % Steigung 850 kg
  • Hubkraft unterste Lage 650 kg
  • Hubkraft oberste Lage 250 kg
  • Abmessungen (L x B x T): 200 x 170 x 167 mm

RB-Hub Meister

Die perfekte Allzweck-Seilwinde, inclusive „Hilti ®“ oder „Makita ®“ Akkuschrauber bzw. Akkuschlagbohrer

RB-Hub Meister – Lasten bewegen mit Akkupower!

Eine Vorrichtung, mit der man mittels Akkuschrauber Gegenstände hochziehen oder abseilen kann.

Innovative Technik:

  • Netzstromunabhängig
  • Betrieb mit handelsüblichen Bohr-
  • Maschinen oder Akku-Schraubern
  • 12 m Seillänge
  • 10,5 kg leicht, passt in jeden Werkzeugkoffer
  • In allen Positionen einsetzbar
  • Selbsthemmende Bremse

Mit dem RB-Hub Meister können bis zu 300 kg – mit Umlenkflasche sogar bis 600 kg – an Lasten bewegt werden.

Dank seiner innovativen Technik mit „selbsthemmender“ Bremse, ist der RB-Hub Meister besonders sicher und vielseitig einsetzbar.